Verfügbarkeit

und Preise

Hier beeindruckt dann das schöne Panorama und andere, faszinierende Eindrücke, z.B. von der Scaliger-Burg und der Grotte di Catullo.
Auf der Strecke nach Peschiera del Garda kann man die perfekte landschaftliche Fusion vom Grün der Hänge und vom Tiefblau des Sees genießen.
Folgt man dem Ufer dann erreicht man Lazise – hier ist die mittelalterliche Festung zu bewundern - und Bardolino, wo ausgezeichnete Weine hergestellt werden. Schließlich gelangt man nach Garda mit seiner berühmten Punta San Vigilio, einer kleinen Landzunge, die der vielleicht romantischste Platz am See genannt werden darf.
Hier verengt sich schließlich der See und erinnert mehr an einen Fjord, in dem hin und wieder pittoreske Fischer-Siedlungen am Wege liegen.

Seerundfahrt
Seerundfahrt
Seerundfahrt
Seerundfahrt